Hotel, Café und Bäckerei in einmaliger Kombination

Unser Hotel Fabrice finden Sie im Zentrum von Bad Klosterlausnitz, direkt neben dem Markt und Kurpark. Unter unserem Dach finden Sie neben dem Hotel auch ein Café und eine eigene Bäckerei, die sich für frisches Brot, Thüringer Brötchen und Kuchenspezialitäten verantwortlich fühlt.

Unser 3-Sterne-Haus hat 18 Zimmer und liegt verkehrsgünstig nahe der Autobahn (Entfernung 2 km). Zimmerservice und Weckdienst sind nur zwei von vielen Services, die unser freundliches Hotelteam seinen Gästen bietet.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt! Ihre Familie Breunung

Geschichte

Am 15. Mai 1986 eröffnete Hubert Breunung das erste Backwarengeschäft in Schlüchtern. 1988 wurde eine Einzelfirma in Bad Klosterlausnitz gegründet, wo auch die Eröffnung eines ersten Ladengeschäftes stattfand. 1992 folgte die Gründung der 5 Meister Bäcker Backwarenvertrieb GmbH. In den kommenden Jahren expandierte das Unternehmen und es wurden Filialen im Main-Kinzig-Kreis (Hessen) und im Holzland (Thüringen) eröffnet. Es folgte das Hotel Fabrice mit Café in Bad Klosterlausnitz, 1996 das Café Fabrice in Schlüchtern und 2001 das Hotel in Schlüchtern. 2004 wurde die Zentrale nach Bad Klosterlausnitz verlegt, von hier aus werden seit dem alle Geschäftstätigkeiten gesteuert.